Dschungel Kinder

Kinder wachsen im Regenwald auf. Manche an den Ufern des Amazonas und seiner vielen Nebenflüsse. Andere in den Amazonas Städten. Und wieder andere im Wald bei den Indigenas, den Indianern. Wie spielen sie? In welche Schulen gehen sie?

Dschungel Kinder

Das Dschungelbuch

Bereits vor über 120 Jahren schrieb Rudyard Kipling das Dschungelbuch. Seither hat es Kinder und Erwachsene gleichermaßen fasziniert. Mogli, ein kleines Kind, wird im Dschungel ausgesetzt. Dort wächst Mogli bei den Tieren auf. Er liebt es…

Dschungelschule Amazonas Peru Dschungel Kinder

Dschungelschule im Amazonas

Im Gebiet des Samiria Rivers im peruanischen Amazonas besucht Teddy B eine Schulklasse. Die Kinder bringen ihm ein Ständchen in ihrem eigenen Dialekt. Schön klingt es, obwohl Teddy B nicht alles versteht.

Indianermädchen Dschungel Kinder

Indianer Mädchen

Die neunjährige Jessica wohnt in einem kleinen Dorf im Regenwald. Sie gehört zum Stamm der Jitamagaro, einem Volk der Uitoto-Indianer im Süden Kolumbiens. Der Dschungel ist ihre Heimat und ein riesiger Spielplatz für sie. Jessica weiß…